Titel-Meldung

Polizei stellt Neumarktern gutes Zeugnis aus

NEUMARKT. Die weit überwiegende Zahl der Neumarkter befolgt nach Angaben der Polizei die seit Samstag verschärfte Maskenpflicht vorbildlich. Unangenehm fiel ein Pärchen aus, das schon am Sonntagabend in einer Neumarkter Gaststätte die Maske verweigert hatte: jetzt flogen der 52jährige Mann und die 45jährige Frau auch aus einem Neumarkter Hotel. (Mehr)
UNSERE AKTUELLSTEN* MELDUNGEN:

Grundschüler ohne Maske

„Hotspot“ in Altenheim

Nürnberg nicht „Kulturhauptstadt“

Plötzlich zugeschlagen

Wieder rausgeflogen...

„Was bleibt“

Zwei Verletzte

Volksmusik in Christuskirche

Untere Kaserngasse gesperrt

*jetzt schon in neumarktonline

Vier neue Infektionen

27.10.20 NEUMARKT. Im Landkreis Neumarkt wurden am Dienstag vier Neuinfektionen bestätigt. Die Inzidenz-Zahl blieb mit 52,7 unverändert. (Mehr)

Auf Winter vorbereitet

27.10.20 NEUMARKT. Die Mitarbeiter im städtischen Bauhof sind für den Winter gerüstet. Auch die Geräte und die entsprechenden Materialien sind vorbereitet.  (Mehr)

Wieder Krippenausstellung

27.10.20 NEUMARKT. Von 28. November bis 13. Dezember findet wieder die Krippenausstellung im Neumarkter Reitstadel statt. Dazu werden noch Krippen gesucht. (Mehr)

Drogen und Schlagring

27.10.20 NEUMARKT. Eine Autofahrerin stand bei einer Polizeikontrolle unter Drogeneinfluß. Ihr Beifahrer hatte griffbereit einen Schlagring dabei. (Mehr)

Sterntaler und Schneeflocke

27.10.20 NEUMARKT. Auch heuer kann man bei der Aktion Sterntaler und Schneeflocke der Bürgerstiftung bedürftigen Jugendlichen und Senioren eine Freude machen. (Mehr)

Geldbeutel geklaut

27.10.20 NEUMARKT. Ein Taschendieb klaute einer 57jährigen Frau in einem Neumarkter Verbrauchermarkt die Geldbörse aus der Jackentasche. (Mehr)

Goya im Mittelpunkt

27.10.20 NEUMARKT. Parallel zu Kunst-Fragen für Erwachsene wird am Sonntag im Museum Lothar Fischer eine Kinderführung „Im Schattenreich“ durchgeführt. (Mehr)

Verbeultes Blech

27.10.20 NEUMARKT. Beim Zusammenstoß zweier Autos bei Fuchsberg entstand am Montagabend Sachschaden. Die beiden Fahrer blieben unverletzt. (Mehr)

Bahnstrecke unterbrochen

26.10.20 NEUMARKT. Am frühen Montagabend wurde wegen eines Einsatzes am Gleis bis gegen 21.45 Uhr die Bahnstrecke zwischen Neumarkt und Nürnberg unterbrochen. (Mehr)

26 neue Infektionen

26.10.20 NEUMARKT. Im Landkreis Neumarkt wurden während des Wochenendes 26 weitere Neuinfektion bestätigt. Die Inzidenz stieg damit wieder über 50. (Mehr)

Junge Leute gefirmt

26.10.20 NEUMARKT. In der Hofkirche wurden 17 junge Christen gefirmt. Firmspender waren auch diesmal wieder Pfarrer Stefan Wingen und Kaplan Mariusz Chrostowski.  (Mehr)

Es wird mehr Alkohol getrunken

26.10.20 
NEUMARKT. Alkohol, illegale Drogen, Medikamente: die Suchtberatung wird in Corona-Zeiten auch im Landkreis Neumarkt immer wichtiger. (Mehr)

Zeche geprellt

26.10.20 NEUMARKT. Nicht weniger als elf Getränke und ein Essen hatte ein Mann auf dem Bierdeckel, als er sich aus einer Neumarkter Gaststätte verdrückte. (Mehr)

Maske verweigert

26.10.20 NEUMARKT. Zwei Masken-Verweigerer mußten am Sonntag-Abend von der Polizei aus einer Gaststätte in der Neumarkter Innenstadt geworfen werden. (Mehr)

Nachwuchs-Einbrecher gefilmt

26.10.20 NEUMARKT. Ein 16jähriger Nachwuchs-Einbrecher erbeute im Berchinger Freizeitbad Bargeld - und wurde dabei von allen Seiten ausgiebig gefilmt. (Mehr)

Puten freigelassen

26.10.20 NEUMARKT. Ein unbekanntes Pärchen ließ bei Berching 15 Puten frei. Der Besitzer mußte die auf der Straße laufenden Tiere mühsam wieder einfangen. (Mehr)

Gegen Hauswand gepinkelt

26.10.20 NEUMARKT. Ein 17jähriger Jugendlicher pinkelte gegen die Hauswand eines Neumarkter Einkaufszentrums, nachdem er dort rausgeworfen wurde. (Mehr)

Eröffnung am Residenzplatz

26.10.20 NEUMARKT. Der Kunstkreis Jura veranstaltet die Jahresschau seiner Mitglieder. Die Eröffnung findet am nächsten Freitag statt.  (Mehr)

Motorräder kontrolliert

26.10.20 NEUMARKT. Die Polizei widmete sich am Samstag vor allem Motorradfahrern im Raum Neumarkt. Einige Biker mußten zu Fuß nach Hause gehen. (Mehr)

„Viele Fehlwürfe“

26.10.20 NEUMARKT. In Neumarkt werde die Papiertonne in jüngster Zeit zunehmend zur Entsorgung anderer Abfälle missbraucht, hieß es aus dem Landratsamt. (Mehr)

[1] - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 ... Ende


Telefon Redaktion




ISSN 1614-2853
1. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang