Titel-Meldung

„Tolle Pferdeshow“ trotz schlechter Wetterprognose

NEUMARKT. Rund 4000 Zuschauer - darunter auch zwei Minister - sahen am letzten Tag des Neumarkter Volksfestes trotz der schlechten Wetterprognosen eine „tolle Pferdeshow“. So bezeichnete Oberbürgermeister Thomas Thumann die traditionelle Pferde- und Fohlenschau, bei der am Montag 130 Pferde - darunter 63 Kaltblüter und vier Fohlen - aufgetrieben wurden. (Mehr)
UNSERE AKTUELLSTEN* MELDUNGEN:

Polizistin verletzt

Frau tickte aus

Gleich zwei Radarfallen

Zwei Verletzte

Vom Volksfest ins Klinikum

„Gras“ im Intimbereich

„Fahrradkurs für Frauen“

Kreuz angesägt

Gemeinsamer Festwagen

Weg am Kanal gesperrt

*jetzt schon in neumarktonline

„Pferdeschau einstellen“

19.08.19 NEUMARKT. Eine „Aktionsgruppe Tierrechte Bayern“ fordert ein Ende der traditionellen Pferde- und Fohlenschau während des Volksfestes. (Mehr)

Abzeichen überreicht

19.08.19 NEUMARKT. Für die Sicherheit im Naturbad: in Postbauer-Heng erhielten jetzt drei neue Rettungsschwimmer ihre Abzeichen überreicht. (Mehr)

Preise vergeben

19.08.19 NEUMARKT. Bei der Pferde- und Fohlenschau am letzten Volksfesttag wurden 130 Pferde aufgetrieben, darunter auch 63 Kaltblüter und vier Fohlen. (Mehr)

In Wade gebissen

19.08.19 NEUMARKT. Ein Biß in die Wade, eine fliegende Flasche und Faustschläge ins Gesicht: die Polizei berichtet von der häßlichen Seite des Volksfestes. (Mehr)

Behinderungen in Hasenheide

19.08.19 NEUMARKT. Am nächsten Sonntag kann es im Neumarkter Stadtteil Hasenheide zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen kommen. (Mehr)

Schmiererin geschnappt

19.08.19 NEUMARKT. Die 22jährige Frau, die mit einer Serie von Graffiti die Polizei in Atem hielt, ist noch für weitere Schmierereien verantwortlich. (Mehr)

Neue Container bestellt

19.08.19 NEUMARKT. Die Stadt Neumarkt hat in den letzten Jahren 30 neue Wohncontainer für Obdachlose angeschafft und jetzt 20 weitere bestellt. (Mehr)

Im Graben gelandet

19.08.19 NEUMARKT. Ein 51jähriger Motorradfahrer und seine 14 Jahre alte Sozia wurden am Sonntag bei einem Sturz im Raum Hohenfels erheblich verletzt. (Mehr)

Sperrung bei Mühlhausen

19.08.19 NEUMARKT. Die Bundesstraße "B299 alt" ist ab Montag zwischen dem Kreisverkehrsplatz Mühlhausen-Nord und dem Ortsbeginn Mühlhausen gesperrt. (Mehr)

Fahrer lallte

19.08.19 NEUMARKT. Volksfest und Autofahrern verträgt sich oft nicht gut: das mußten am Wochenende einige Verkehrsteilnehmer auf teure Weise erfahren. (Mehr)

Bäume stürzten um

18.08.19 NEUMARKT. Einige umgestürzte Bäume - ansonsten gab es im Raum Neumarkt am Sonntagabend keine größeren Unwetterschäden. (Mehr)

Wieder „Batnight“

18.08.19 NEUMARKT. Das „Große Mausohr“ steht im Mittelpunkt: auch im Landkreis Neumarkt findet am nächsten Samstag wieder eine „Batnight“ statt. (Mehr)

Feuerwerk als Schlußpunkt

18.08.19 
NEUMARKT. Nach der Absage wegen der großen Trockenheit im letzten Jahr findet heuer wieder ein Volksfest-Feuerwerk statt. (Mehr)

Holzheimer feierten

18.08.19 NEUMARKT. Bei diesem Feuerwehreinsatz waren Schaulustige ausdrücklich erbeten: in Holzheim feierte man das Dorffest. (Mehr)

„Meilenstein in Seniorenpolitik“

18.08.19 NEUMARKT. Das Seniorenpolitische Gesamtkonzept und das Klinikum Neumarkt standen bei der letzten Sitzung im Mittelpunkt der SPD-Kreistagsfraktion. (Mehr)

„Triple“-Jahr in Woffenbach

18.08.19 NEUMARKT. Drei Titel und drei Aufstiege - die Tennisabteilung des BSC Woffenbach blickt auf eine sehr erfolgreiche Saison zurück. (Mehr)

Unter „Schwader“ geraten

17.08.19 NEUMARKT. Beim Zusammenstoß mit einem Traktorgespann wurde am Samstag-Vormittag in Forchheim ein 49jähriger Autofahrer schwer verletzt. (Mehr)

Sperrung bei Mühlhausen

17.08.19 NEUMARKT. Die Bundesstraße B299 alt wird zwischen dem Kreisverkehrsplatz Mühlhausen-Nord und dem Ortsbeginn Mühlhausen ab Montag gesperrt. (Mehr)

Frau in Auto gezerrt

17.08.19 NEUMARKT. Eine 21jährige Frau aus dem Landkreis Neumarkt wurde am frühen Samstag-Morgen von unbekannten Männern in ein Auto gezerrt und sexuell belästigt. (Mehr)

Feuerwerk zum Abschluss

17.08.19 NEUMARKT. Den letzten Höhepunkt zum Abschluss des Neumarkter Volksfestes bildet am Montag um 22 Uhr wieder das große Hochfeuerwerk. (Mehr)

[1] - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 ... Ende


Telefon Redaktion

AOK

Burgis

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Deppisch

Stadt Neumarkt




ISSN 1614-2853
1. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang