Joggerin gegen Radlerin

Zirndorf. Bereits am Donnerstagabend kam es in Veitsbronn zu einem tätlichen Angriff auf eine Radfahrerin.

Die 20jährige Frau war mit ihrem freilaufenden Hund gegen 18.40 Uhr auf dem Ritzmannshofer Weg in Richtung Ritzmannshof unterwegs. Nachdem sich ihr Hund zunächst einer unbekannten Joggerin genähert hatte, wollte sie an der Frau vorbeifahren. Die Joggerin soll die Radlerin daraufhin unvermittelt an den Handgelenken gepackt und ihr anschließend mit einer Hand an den Hals gegriffen haben. Dabei habe die Unbekannte der Radfahrerin auch Schläge angedroht.


Beschreibung: Die Polizeiinspektion Zirndorf hat gegen die unbekannte Joggerin Ermittlungen wegen Körperverletzung und Nötigung eingeleitet. Die Beamten bitten um Hinweise unter Telefon 0911/96927-0.
13.09.20
neumarktonline: Joggerin gegen Radlerin
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
1. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang