Golfplatz ausgezeichnet


Präsident Thomas Zwilling (r.) zeichnete den „Greenkeeper“ Andreas Geitner aus
Foto: Stefan Nübler
NEUMARKT. Der Golfplatz in Hilzhofen wurde für seine „hervorragende Platzarbeit“ bei einem Wettbewerb mit einem dritten Platz ausgezeichnet.

Der Wettbewerb wurde von einer Firma veranstaltet, die sich auf die Pflege von Golfplätze in Deutschland spezialisiert hat.


Unter den 51 teilnehmenden Golfplätzen konnten die Hilzhofener bei der Kategorie „Golfplatz des Jahres“ sowie „Bunker“ jeweils einen 3. Platz belegen. Diese Platzierung nahm der Vorstand des Golfclubs zum Anlass, den Platzarbeitern eine Anerkennung zu überreichen.
14.06.20
neumarktonline: Golfplatz ausgezeichnet
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang