„Der lange Weg“

NEUMARKT. Thema HIV-Infektion: eine Ausstellung „Der lange Weg“ ist noch bis Ende Januar im Neumarkter Gesundheitsamt zu sehen.

Die Ausstellung ist aus der langjährigen Erfahrung der AIDS- Beratungsstellen mit den Problemen infizierter Menschen entstanden, hieß es. Es werde mit dieser Ausstellung der Versuch unternommen, Leben mit HIV nicht nur über Texte, sondern auch über Sinnbilder erfühlbar zu machen.


Die Ausstellung soll Einblicke in die Sorgen und Nöte HIV-infizierter Menschen geben und zum Nachdenken anregen.

„Der lange Weg“ ist ab sofort bis zum 28. Januar im Neumarkter Gesundheitsamt während der Öffnungszeiten zu sehen.
08.12.19
neumarktonline: „Der lange Weg“
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
1. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang