Ohne Führerschein gerast

NEUMARKT. Bei einer Tempo-Kontrolle in der Amberger Straße wurde ein Raser mit Tempo 109 erwischt - erlaubt war weniger als die Hälfte.

Bei einer Lasermessung in der Amberger Straße wurde am letzten Dienstag in der Nacht gegen 1.45 Uhr ein 35jähriger Mann mit seinem BMW aufgehalten, weil er bei erlaubten 50 Stundenkilometer mit 109 Sachen unterwegs war.


Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass gegen den Mann seit dem Vortag ein rechtskräftiges Fahrverbot vorliegt.

Jetzt könnte es noch länger dauern, bis er wieder ans Steuer eines Autos darf.
06.12.19
neumarktonline: Ohne Führerschein gerast
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
1. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang