Partnergemeinden musizieren

NEUMARKT. Das traditionelle gemeinsame Adventskonzert der Berger Partnergemeinden findet diesmal in Rohrbach-Berg in Oberösterreich statt.

Die drei Partnergemeinden Walce in Polen, Rohrbach-Berg in Oberösterreich und Berg in der Oberpfalz sind seit zwei Jahrzehnten freundschaftlich verbunden und pflegen durch stetige Aktivitäten die freundschaftlichen Beziehungen. So gab es zum Beispiel zuletzt einen Schul-Austausch zwischen der Eichendorff-Schule in Walce und der Schwarzachtal-Mittelschule in Berg mit gegenseitigen einwöchigen Besuchen mitsamt gemeinsamen Unterrichtstagen.


Fester Bestandteil im Jahresablauf ist das gemeinsame Adventskonzert der Partnergemeinden, das abwechselnd in den drei Kommunen stattfindet. Am Wochenende ist Berg-Rohrbach an der Reihe und daher fährt eine Delegation unter Führung von Bürgermeister Helmut Himmler und Partnerschaftsreferentin Anita Vogel unter anderem mit dem Jugendchor „Perlenset“ ins Mühlviertel.

Darüber hinaus hat Partnerschaftsreferent Roland Straußberger von der Stadtverwaltung Rohrbach mit Bürgermeister Andreas Lindorfer ein umfangreiches Besichtigungs- und Gesellschaftsprogramm ausgearbeitet. Auch Bürgermeister Marek Smiech aus Walce kommt mit Musikern aus seiner Gemeinde nach Rohrbach und wird selber als Musiker aktiv am Konzert teilnehmen.
06.12.19
neumarktonline: Partnergemeinden musizieren
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
1. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang