Feuer im Keller

NEUMARKT. Ein Mitarbeiter einer Neumarkter Firma konnte am Dienstag einen Schmorbrand im Keller mit einem Feuerlöscher ersticken.

Gegen 10.40 Uhr war es durch einen technischen Defekt zu dem Schmorbrand im Keller der Firma in der Kerschensteinerstraße in Neumarkt gekommen. Der Mitarbeiter konnte den Brand mit einem Feuerlöscher erfolgreich löschen.


Die Neumarkter Feuerwehr übernahm die Überprüfung und die Lüftung des Kellers.

Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro.
16.10.19
neumarktonline: Feuer im Keller
Telefon Redaktion


ISSN 1614-2853
1. Jahrgang
Zur Titelseite Neumarkter Zeitung
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang